Saisonabschlussfahrt

 

 

Traditionsgemäß fand am 09. März 2024 wieder unsere beliebte Ski-Abschlussfahrt nach Serfaus-Fiss-Ladis statt. Die 65 Teilnehmer freuten sich, trotz dem Wind, über das sehr schöne Wetter und die guten Pistenverhältnisse in diesem Jahr. Alle fanden, es war ein gelungener Tag. Vielen Dank an das Organisationsteam und an alle Teilnehmer. Die Skiabteilung freut sich schon auf das nächste Jahr


5. Ziener-Cup-Rennen 17.03.2024 am Söllereck-Ochsenhöfle

Gleich am nächsten Tag war das letzte Rennen im Ziener-Cup an der gleichen Strecke. Der Ausrichter RG Burig hatte extra eine Startrampe vom Bayerischen Skiverband ausgeliehen und so bekamen die Teilnehmer ein Gefühl von Weltcup-Feeling.

 

U14w 4. Hög Leni / U14m 1. Bosch Luca, 3. Volk Levi, 6. Meier Linus / U16m 3. Kulle Finn / U18m 6. Lauterbach Linus


3. Kreis-Cup-Rennen 16.03.2024 am Söllereck-Ochsenhöfle

 

Der SSV Markt Rettenbach stellte seine reservierte Piste zur Verfügung, dass das Rennen von der RG Burig durchgeführt werden konnte. Bei den Parallelslaloms, die jeder Teilnehmer absolvieren musste, gab es dann packende Duelle zu sehen.

U10w 2. Meier Greta, 5. Hög Luisa, 8. Schumacher Hannah / U14w 3. Hög Leni, 7. Leinsle Theresa / U14m 1. Bosch Luca, 3. Volk Levi, 4 Meier Linus, 7. Haas Lukas / U16w 3. Leinsle Veronika / U16m 1. Kulle Finn / U18m 1. Lauterbach Linus

 

 

Dieses Rennen wurde gleichzeitig als die Unterallgäuer-Meisterschaft 2024 gewertet und der Verein ist stolz, dass wir mit Finn Kulle einen Unterallgäuer Meister haben. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Wanderpokal.


2. Kreis-Cup-Rennen 03.03.2024 in Grasgehren

 

U10w 2. Meier Greta, 5. Hög Luisa / U10m 7. Schmalholz Elias, 10. Kofler David, 11. Bosch Ramon / U12w 12. Rothärmel Lena / U14w 2. Hög Leni, 6. Leinsle Theresa, 10. Schmalholz Emilia / U14m 1. Bosch Luca, 3. Volk Levi, 5. Rothärmel Moritz, 6. Meier Linus, 7. Haas Lukas / U16w 4. Leinsle Veronika / U16m 1. Kulle Finn / U18m 1. Lauterbach Linus


1. Kreis-Cup-Rennen 25.02.2024 am Söllereck-Ochsenhöfle

 

 

Die Skiabteilung war Ausrichter des ersten alpinen Kreis-Cup-Rennens am 25.02.2024 am Söllereck-Ochsenhöfle. Es wurde ein Riesentorlauf mit zwei Durchgängen abgehalten. Die Rennleitung übernahm Hans-Peter Wiest und den Kurs setzte Florian Kulle. Unter den Rennläufern aus dem Landkreis Unterallgäu, der Stadt Memmingen, der Vereine aus Altusried, Dietmannsried, Wildpoldsried und Friesenried waren auch 16 Läufer aus dem eigenen Ski-Team des SSV dabei. Traumhaftes Wetter und eine harte Piste waren hervorragende Bedingungen für alle Läufer am Söllereck. Als ausrichtendes Team freute man sich über insgesamt 6 Podestplätze.

Die Skiabteilung bedankte sich bei der KA Antriebstechnik GmbH, Markt Rettenbach für die Pokale und bei EDEKA Schmiedberger, Markt Rettenbach für die Schokoladetafeln, die an alle Teilnehmer, bei der anschließenden Siegerehrung verteilt wurden. Ein weiterer großer Dank galt den vielen, ehrenamtlichen Helfern für eine hervorragende Teamleistung, Abteilungsleiter Thomas Lauterbach war stolz auf seine

ganze Mannschaft.

 

 

 

U10w 2. Meier Greta, 4. Schumacher Hannah, 5. Hög Luisa / U10m 7. Kofler David / U14w 2. Hög Leni, 6. Leinsle Theresa / U14m 1. Bosch Luca, 2. Volk Levi, 4. Rothärmel Moritz, 6. Meier Linus, 9. Haas Lukas / U16m 2. Kulle Finn / U18m 1. Lauterbach Linus.


2. Ziener-Cup 04.02.2024

 

U14w 3. Hög Leni / U14m 2. Volk Levi / U16w 2. Leinsle Vroni / U16m 2. Kulle Finn / U18m 2. Lauterbach Linus

 

3. Ziener-Cup 18.02.2024

U14m 2. Volk Levi / U16m 1. Kulle Finn (Tagesbestzeit aller Klassen!)

 

Wir gratulieren unseren Läufern und drücken für die kommenden Rennen nochmal fest die Daumen. Ein herzliches Dankeschön gilt hier auch unserem ganzen Trainer-Team für die super geleistete Arbeit:

Kulle Florian / Fries Valentin / Fries Marion und Lenz Markus, sowie Lauterbach Anika / Natterer Nico / Natterer Maike und Zingerle Hanna. 


DSV-Schülerpunkterennen Allgäu 06. und 07.01.2024

  8. Bosch Luca (06. Januar 2024)

15. Bosch Luca (07. Januar 2024)

 

Lena-Weiß-Cup 03.02.2024

9. Bosch Luca

 

1. Ziener-Cup 27.01.2024

 

U14w 4. Hög Leni / U14m 2. Volk Levi / U16w 3. Leinsle Vroni / U16m 2. Kulle Finn / U 18m 2. Lauterbach Linus


Ludwig-Freuding-Pokal 20.01.2024 (Ronsberg)

 

 

2. Bosch Luca / 1. Hög Leni (beste weibliche Zeit!) / 1. Volk Levi / 6. Bosch Ramon / 2. Hög Luisa / 5. Kofler David / 5. Rothärmel Lena / 5. Schmalholz Elias / 4. Schmalholz Emilia / 1. Schuhmacher Hanna


Kinderskikurs 2024

 

Am 06./07./13. und 14. Januar 2024 konnte die Skiabteilung vom SSV Markt Rettenbach ihren Kinderskikurs in Eschach durchführen. Am ersten Wochenende gab es aufgrund des Schneefalls schwierigere Bedingungen, aber eine Woche später, war das Wetter dann traumhaft schön.

Es waren insgesamt 31 Kinder, davon 6 Neuanfänger, die trotzdem bereits am zweiten Tag am großen Skilift fahren konnten. Traditionsgemäß wurde am letzten Tag ein Rennen veranstaltet, wo dann die Eltern die Erfolge ihrer Kinder bewundern können.   

Im Gasthof Adler in Markt Rettenbach fand anschließend noch eine Abschlussfeier statt. Die Kinder freuten sich über ihre Urkunden und Medaillen.

 

Allen Skilehrern ein großes Lob und ein herzliches Dankeschön für ihren Einsatz!


Training der Renn- und Nachwuchsgruppe

 

Am 04.11.2023 begann unser Training auf dem Pitztaler Gletscher. Es war nicht einfach unsere drei Trainingseinheiten durchzuführen, da auf dem Gletscher sehr starker Sturm und wenig Schnee waren.

 

Seit dem 09.12.2023 sind wir mit unseren zwei Gruppen eifrig jedes Wochenende unterwegs zum Trainieren. Anfang Januar fahren Kulle Finn und Bosch Luca bereits das Eröffnungsrennen DSV-Schülerpunkterennen KAT 3 und Ende Januar beginnen dann die Zienercup- und Kreiscup-Rennen. Wir wünschen allen Läufern viel Erfolg und freuen uns auf gute Ergebnisse für unseren Verein.


Skitage in den Dolomiten

 

Vom 13. bis 17. Dezember 2023 waren wir in Colfosco/Grödnertal beim Skifahren. Die Dolomiten waren wieder ein Traum, bei Sonnenschein und tollen Pistenverhältnissen hatten wir ideale Skitage zum Saisonauftakt in diesem Winter.


1. Ziener-Cup-Rennen 2023

Gleich am Sonntag, dem 12.03.2023 wurde dann auch das erste Ziener-Cup-Rennen ebenfalls in Balderschwang nachgeholt. Die Bedingungen waren nicht so einfach bei dem Schneeregen.

U12w: 3. Hög Leni

U14m: 3. Bosch Luca

U16m: 2. Kulle Finn

U18m: 4. Lauterbach Linus


1. Kreis-Cup-Rennen 2023

Am gleichen Samstag wurde vom RG Burig das ausgefallene erste Kreis-Cup-Rennen in Balderschwang nachgeholt. Trotz der Terminüberschneidung erreichten wir zwei 1. Plätze.

U8m: 7. Bosch Ramon

U14w: 4. Leinsle Veronika

U14m: 1. Bosch Luca, 5. Volk Levi

U16m: 1. Kulle Finn


Saisonabschlussfahrt

Am Samstag, 11. März 2023 war nach zwei Jahren Zwangspause endlich wieder unsere beliebte Abschlussfahrt nach Serfaus-Fiss-Ladis. Die Skiabteilung freute sich über so viele Anmeldungen, dass man wieder mit zwei Bussen starten konnte. Für die Organisation und die gute Verpflegung bedanken wir uns bei Hans-Peter Wiest recht herzlich. Es war für alle ein gelungener Skiausflug.

 


3. Kreis-Cup-Rennen 2023

Das 3. Rennen um den Ski-Kreis-Cup war am 05.03.2023 auf der Waldstrecke in Grasgehren. Bei guten Pistenverhältnissen und bestem Wetter erzielte unsere Jugend gute Ergebnisse.

U8m: 7. Bosch Ramon

U12w: 4. Hög Leni, 7. Leinsle Theresa

U12m: 4. Meier Linus

U14w: 1. Leinsle Veronika

U14m: 2. Bosch Luca, 3. Volk Levi, 13. Rothärmel Moritz

U16m: 7. Zingerle Jakob

U18m: 3. Lauterbach Linus


2. Kreiscup + Unterallgäuer Meisterschaft

 

Die Skiabteilung des SSV Markt Rettenbach war Ausrichter des zweiten alpinen Kreis-Cup-Rennens am 26.02.2023 an den Spießerliften im Unterjoch, das gleichzeitig als Unterallgäuer Meisterschaft gewertet wurde. Die Rennleitung übernahm Hans-Peter Wiest und den Kurs setzte Florian Kulle. Aus dem eigenen Ski-Team des SSV waren 12 Läufer dabei.

Der Schneefall machte es dem Helferteam nicht ganz einfach die Piste fachgerecht herzurichten. Mit etwas Verspätung konnte das Rennen trotzdem reibungslos durchgeführt werden.

U8m:  6. Bosch Ramon

U12w: 2. Hög Leni, 10. Leinsle Theresa

U14w: 2. Leinsle Veronika

U14m: 1. Bosch Luca, 5. Rothärmel Moritz

U16m: 1. Kulle Finn, 4. Zingerle Jakob

U18m: 7. Lauterbach Linus

Bei der Mannschaftswertung zur Unterallgäuer Meisterschaft erzielte unsere Gruppe 1 mit Kulle Finn, Leinsle Veronika und Hög Leni den 2. Platz.

Die Skiabteilung bedankt sich bei der KA Antriebstechnik GmbH, Markt Rettenbach für die Pokalspende und bei EDEKA Schmidberger, Markt Rettenbach für die Schokoladetafeln, die an alle Teilnehmer bei der anschließenden Siegerehrung, verteilt wurden. Ein weiterer großer Dank geht an die vielen, ehrenamtlichen Helfern für eine hervorragende Teamleistung. Abteilungsleiter Thomas Lauterbach ist stolz auf seine ganze Mannschaft.


2. Ziener-Cup-Rennen

 

Am 12.02.2023 fand das 2. Ziener-Cup-Rennen in Grasgehren statt. Es wurde ein Riesenslalom in 2 Durchgängen gefahren. Das Wetter war traumhaft schön, die Pistenverhältnisse waren allerdings eher schwierig.

 

U14m: 5. Bosch Luca

U16m: 5. Kulle Finn

U18m: 1. Lauterbach Linus


4. Ziener-Cup-Rennen

 

Das 4. Ziener-Cup-Rennen war am 11.02.2023 am Spießerlift in Unterjoch. Das Wetter war sonnig, aber trotzdem war die Piste hart.

 

U12w: 4. Hög Leni

U14m: 3. Volk Levi / 7. Rothärmel Moritz / 11. Haas Lukas

U16m: 3. Kulle Finn

U18m: 4. Lauterbach Linus


3. Ziener-Cup-Rennen

Das 3. Ziener-Cup-Rennen war am 05.02.2023 am Hündle in Oberstaufen. Es war eigentlich ein Slalom angesetzt, aber aufgrund der geringen Schneeverhältnisse wurde dann ein Doppeltorslalom gefahren, um die Piste zu schonen.

U12w: 2. Hög Leni

U14m: 4. Bosch Luca / 8. Rothärmel Moritz / 10. Volk Levi /     

            13. Haas Lukas

U16m: 4. Kulle Finn

U18m: 3. Lauterbach Linus


Kinderskikurs 2023

 

Nachdem der Skikurs Anfang Januar wegen Schneemangel nicht stattfinden konnte, freuten sich alle, als es dann endlich schneite. Am 21./22./28. und 29. Januar 2023 wurde der verschobene Kinder-Skikurs nachgeholt. Es waren insgesamt 32 Kinder, davon 17 Anfänger, die trotzdem bereits am zweiten Tag am großen Lift fuhren. Auch heuer fand am Sonntag ein Abschlussrennen statt, wo die Eltern die Erfolge bewundern konnten. Bei einer kleinen Abschlussfeier erhielten die Kinder eine Urkunde und waren sehr stolz darauf. Allen Skilehrern ein Dankeschön für das gute Gelingen!

(mehr Foto´s in der Rubrik Bilder)


Skiauftakt im Pitztal!

Am 22. und 23. Oktober waren unsere Skilehrer zur Ausbildung im Pitztaler Gletscher. Am ersten Tag waren die Bedingungen nicht so gut, es hatte viel Nebel und Schneefall. Am Sonntag waren dann die Pisten präpariert und die Sonne sorgte für einen herrlichen Skitag. So sind unsere Skilehrer wieder auf dem neuesten Stand und hoffen, dass sich viele Kinder für den Skikurs im Januar 2023 anmelden.

(mehr Foto´s in der Rubrik Bilder)


Gesamtsiegerehrung BSA-Systemhaus Cup 2022

 

Die Skisaison 2021/2022 verlief für die Skiabteilung Markt Rettenbach hervorragend.

Trotzdem wir zwei Jahre Pause hatten, konnten wir nahtlos wieder an super Ergebnisse anschließen.

Bei dem ASV BSA Systemhaus Cup wurden 3 Rennen ausgerichtet.

Hier sind die Gesamtergebnisse von unseren Läufern, die ihre Sache richtig gut gemacht haben.

In der Gesamtwertung erreichten wir 4 Podestplätze. Und von den 11 teilnehmenden Vereinen hat die Skiabteilung den 5. Platz erreicht.

 

U 12 weiblich

5. Platz Hög Leni

U 12 männlich

1. Platz Volk Levi

2. Platz Bosch Luca

11. Platz Rothärmel Moritz

12. Platz Haas Lukas

U 14 weiblich

3. Platz Leinsle Veronika

U 14 männlich

1. Platz Kulle Finn

12. Platz Zingerle Jakob

U 16 männlich

7. Platz Lauterbach Linus

 

Wir gratulieren allen Läufern ganz herzlich zu den tollen Resultaten und bedanken uns bei den Trainern für die tolle Arbeit.


3. Ziener-Cup-Rennen 2022

 

Am 13.02.2022 richtete der SC Marktoberdorf das 3. Ziener-Cup-Rennen am Unterjoch aus. Bei guten Bedingungen wurde auf der „Mittleren Abfahrt“ ein anspruchsvoller Vielseitigkeitsslalom in zwei Durchgängen ausgetragen. In dem stark besetzten Teilnehmerfeld waren zehn Läufer vom SSV Markt Rettenbach dabei. Mit zwei Klassensiegen konnte unser Ski-Team seine diesjährigen guten Leistungen bestätigen. Levi Volk gewann bei der U12m mit großem Vorsprung und in der U14w setzte sich Veronika Leinsle ebenfalls erfolgreich gegen ihre Konkurrentinnen durch.

 

U12w: 4. Hög Leni, 6. Leinsle Theresa

U12m: 1. Volk Levi, 6. Rothärmel Moritz, 7. Haas Lukas

U14w: 1. Leinsle Veronika

U14m: 4. Kulle Finn, 12. Zingerle Jakob

U16m: 4. Lauterbach Linus


2. BSA-Systemhaus-Cup-Rennen 2022

 

Die Skiabteilung des SSV Markt Rettenbach, unter der Leitung von Thomas Lauterbach und Mario Leinsle, war Ausrichter des zweiten alpinen BSA-Systemhaus-Cup-Rennens am 06.02.2022 an den Spießerliften im Unterjoch. Die Rennleitung übernahm Hans-Peter Wiest und den Kurs setzte fachgerecht Florian Kulle. Unter den 108 Rennläufern aus dem Landkreis Unterallgäu, der Stadt Memmingen, der Vereine aus Altusried, Dietmannsried, Wildpoldsried und Friesenried waren 10 Läufer aus unserem eigenen Ski-Team dabei.

 

Bei Sonne und Wolken präsentierte sich die „Mittlere Abfahrt“ hart und eisig. Aber auch unter diesen Bedingungen erreichten unsere Kids super Resultate. In der U12m einen Doppelsieg durch Volk Levi und Bosch Luca, in der U14w einen dritten Platz von Leinsle Veronika und in der U14m gewann Kulle Finn.

 

Vor der Siegerehrung bedankte sich Peter Keßler bei der BSA-Systemhaus GmbH, dem Sponsor der Rennserie, sowie bei Ralf Bernhart für die Pokale und bei EDEKA Schmiedberger für die Schokoladetafeln, die an alle Teilnehmer verteilt wurden. Ein weiterer großer Dank galt den vielen, ehrenamtlichen Helfern für eine hervorragende Teamleistung.

 

U12w: 7. Hög Leni, 9. Leinsle Theresa

U12m: 1. Volk Levi, 2. Bosch Luca

U14w: 3. Leinsle Veronika

U14m: 1. Kulle Finn

U16m: 5. Lauterbach Linus

 

(mehr Foto´s in der Rubrik Bilder)


2. Ziener-Cup-Rennen 2022

 

Die RG Burig richtete am Samstag, dem 05.02.2022 das zweite Ziener-Cup-Rennen in Balderschwang auf der „alten Standard“ aus. Unter den 101 Teilnehmern waren 10 von unserem Team dabei. Aufgrund des Tauwetters der vergangenen Tage und der nun kalten Temperaturen, erwartete die Rennläufer eine harte und schnelle Piste, die mit jedem Läufer noch eisiger wurde. Für alle eine echte Herausforderung. Unsere

 

Kids kamen erstaunlich gut zurecht und erreichten 4 Podestplätze! Besonders Moritz, der in dieser Saison kaum zum Trainieren gekommen ist, überraschte mit einem sehr starken 3. Platz in der U12, während Levi sich mit einer mutigen Fahrt den Sieg sicherte.

 

U10w: 9. Leinsle Theresa

U12m: 1. Volk Levi, 3. Rothärmel Moritz, 4. Bosch Luca, 7. Haas Lukas

U14w: 5. Leinsle Veronika

U14m: 2. Kulle Finn, 5. Zingerle Jakob

U16m: 3. Lauterbach Linus


11. Berger-Cup-Rennen

 

Das Ski-Team hatte extra das Training am Samstag, dem 29.01.2022 verlegt, um am 11. Berger-Cup vom SSV Wertach am Unterjoch teilnehmen zu können. Unter den 160 Startern aus dem ganzen Allgäu waren dann auch 5 Läufer vom SSV Markt Rettenbach. Das Rennen war, aufgrund richtig eisiger Stellen im oberen Bereich, gar nicht so einfach. So passierten auch Leni und Luca kleine Fehler. Während Leni dennoch den 2. Platz rettete, rutschte Luca auf Rang 6 ab. Theresa meisterte den Lauf ohne große Probleme und feierte mit großer Freude ihren ersten Sieg. Auch Veronika siegte souverän in ihrer Klasse und Finn rundete das super Ergebnis mit einem tollen 2. Platz ab.

 

U11w: 1. Leinsle Theresa, 2. Hög Leni       

U12m: 6. Bosch Luca

U13w: 1. Leinsle Veronika

U14m: 2. Kulle Finn


1. BSA-Systemhaus-Cup-Rennen 2022

 

Am Sonntag, dem 23.01.2022 war dann gleich bei top äußeren Bedingungen, das 1. BSA-Systemhaus-Cup-Rennen in Balderschwang. Es waren insgesamt 114 Rennläufer, davon 9 vom SSV Markt Rettenbach, die diesmal 3 Podestplätze erreichten. Das Rennen war zugleich die Unterallgäuer Meisterschaft! Leider wurde es nach nur einem Durchgang beendet, aufgrund eines technischen Defekts der Zeitmessanlage.

 

U12w: 4. Hög Leni und 10. Leinsle Theresa

U12m: 1. Volk Levi, 2. Bosch Luca und 6. Haas Lukas

U14w: 3. Leinsle Veronika

U14m: 2. Kulle Finn und 5. Zingerle Jakob

U16m: 8. Lauterbach Linus


1. Ziener-Cup-Rennen 2022

 

Am Samstag, dem 22.03.2022 fand das 1. Ziener-Cup-Rennen dieser Saison statt. Trotz anfangs sehr unangenehmer Wetterverhältnisse startete das Rennen pünktlich um 10.00 Uhr auf der Waldabfahrt im Skigebiet Grasgehren. Es waren insgesamt 113 Rennläufer, davon 9 vom Ski-Team Markt Rettenbach, die gleich vier Podestplätze belegten.

 

Ein bisschen Pech hatten unsere Mädels in der U12. Beide zeigten eine tolle Fahrt, die allerdings wegen einem Torfehler nicht belohnt wurde.

 

U12m: 2. Bosch Luca, 3. Volk Levi und 9. Haas Lukas

U14w: 2. Leinsle Veronika

U14m: 2. Kulle Finn

U16m: 6. Lauterbach Linus


Endlich wieder Skifahren!

 

Nachdem wir im letzten Jahr zu einer totalen Ski-Pause gezwungen wurden, dürfen wir wieder loslegen.

 

Am 09. und 16. Oktober begann unser Training auf dem Pitztaler Gletscher. Unter traumhaften Bedingungen konnten wir unser Training im neuen Outfit beginnen. Wir starten mit insgesamt 13 Läufern und hoffen auf eine schöne, erfolgreiche Ski-Saison.

(Fotos mit dem neuen Outfit unter der Rubrik "Bilder")

 


4. BSA-Systemhaus-Cup-Rennen

 

Am 08.03.2020 fand das vierte und letzte Rennen dieser Serie in Grasgehren statt, da danach alle weiteren Wettkämpfe abgesagt wurden. Bei schönstem Wetter gingen insgesamt 138 Läufer an den Start, davon waren 17 Mitglieder vom SSV Markt Rettenbach. Wir erzielten auch an diesem Tag ein sehr gutes Mannschaftsergebnis und super Einzelleistungen:

 

U8m: 2. Grande Jason / U10w: 7. Hög Leni / U10m: 1. Volk Levi, 6. Rothärmel Moritz, 8. Haas Lukas / U12w: 5. Leinsle Veronika / U12m: 10. Zingerle Jakob / U14m: 9. Lauterbach Linus / U16w: 4. Natterer Maike / U16m: 8. Bosch Kevin / U18m: 3. Volk Elias, 4. Müller Nils


Saisonabschlussfahrt 2020

 

Am Samstag, 07.03.2020 machte die Skiabteilung mit 57 Personen ihre Abschlussfahrt nach Serfaus-Fiss-Ladis. Auf den Pisten war flockiger Neuschnee, allerdings fanden die ersten Abfahrten noch im Nebel statt. Schon im Laufe des Vormittags spitzelte die Sonne durch und es wurde von Stunde zu Stunde besser. So entwickelte sich alles noch zu einem herrlichen Skitag, womit keiner gerechnet hatte. Wir wurden im Bus bestens verpflegt, dafür dem ganzen Organisationsteam ein großes Lob und ein Dankeschön.


5. Ziener-Cup-Rennen 2020

 

Der SC Marktoberdorf war Ausrichter des 5. Ziener-Rennens am 15.02.2020 an den Spieserliften im Unterjoch. Der Wettergott meinte es mit der Sonne wieder richtig gut mit uns und die Piste hielt trotzdem bis zum Schluss. Gemeldet waren 128 Läufer, die sich durch einen anspruchsvollen Kurs behaupten mussten.

 

 

U10m: 2. Volk Levi, 3. Bosch Luca / U12w: 6. Leinsle Veronika /

U12m: 7. Zingerle Jakob / U18m: 3. Müller Nils, 4. Volk Elias


3. BSA-Systemhaus-Cup-Rennen 2020

 

Am 09.02.2020 fand der 3. Lauf vom BSA-Systemhaus-Cup (früher Kreiscup) an den Spieserliften im Unterjoch statt. Bei traumhaftem Wetter und einer super Piste war der Ausrichter diesmal der FC Benningen.

 

Unsere 17 Starter erzielten ihr bestes Saisonergebnis mit 5 x 1. Platz, 3 x 2. Platz und 1x 3. Platz.

In der Vereineauswertung sind wir somit auf Platz zwei und nur noch 18 Punkte hinter der RG Burig aus Mindelheim.

 

U8m: 1. Grande Jason / U10w: 1. Hög Leni / U10m: 1. Bosch Luca, 2. Volk Levi, 7. Rothärmel Moritz / 1. Leinsle Veronika /

 

U12m: 3. Zingerle Jakob / U14m: 7. Lauterbach Linus / U16w: 5. Natterer Maike / U16m: 7. Bosch Kevin / U18w: 2. Lauterbach Anika / U18m: 2. Volk Elias / Herren: 1. Natterer Nico


4. Ziener-Cup-Rennen 2020

 

 

Am Samstag, den 08. Febr. 2020 fand in Berwang/Tirol das 4. Ziener-Rennen statt. Es war ein sonniger, wolkenloser Skitag. Bei solchen Temperaturen wurde die Piste natürlich weich, aber  unsere Läufer haben es gut gemeistert.

 

U10w: 4. Hög Leni / U10m 3. Bosch Luca, 4. Volk Levi, 7. Kulle Jonas / U18w: 3. Lauterbach Anika / U18m: 6. Müller Nils


3. Ziener-Cup-Rennen 2020

 

Der SSV Wildpoldsried richtete am 01.02.2020 das 3. Ziener-Rennen an den Spieserliften im Unterjoch aus. Bei sehr guten Bedingungen und tollem Wetter mussten die 113 Läufer einen anspruchsvollen Kurs fahren.

 

Unsere Rennläufer von der Skiabteilung haben hier sehr gute

 

Ergebnisse erzielt, es gab 6 Podest-Plätze. In der Gesamtwertung bei den Vereinen belegen wir momentan den 3. Platz. Einen Glückwunsch an die Läufer!

 

U10w: 2. Hög Leni / U10m: 1. Volk Levi, 2. Bosch Luca, 4. Kulle Jonas / U12w: 3. Leinsle Veronika / U18w: 3. Lauterbach Anika / U18m: 3. Volk Elias, 4. Müller Nils


2. BSA-Systemhaus-Cup-Rennen 2020

 

 

Die Skiabteilung des SSV Markt Rettenbach war selber Ausrichter des zweiten alpinen BSA-Systemhaus-Cup-Rennens am 26.01.2020 an den Spießerliften im Unterjoch. Die Rennläufer kamen vom Landkreis Unterallgäu, der Stadt Memmingen, sowie der Vereine aus Altusried, Dietmannsried, Wildpoldsried und Friesenried.

 

In den letzten Wochen zweifelte man bei den Verantwortlichen, ob das Rennen, aufgrund der mangelnden Schneelage, überhaupt durchzuführen ist. Aber das Team der Spießerlifte hat mit viel Mühe eine super Piste geschaffen, das Wetter war sonnig und so waren die Bedingungen für ein Rennen ideal.

 

 

Marion Fries hatte mit ihren Helfern einen anspruchsvollen Kurs gesteckt. 

 

Vor der Siegerehrung bedankte sich Peter Keßler bei WATEC-Hydro GmbH aus Heimertingen für die Pokale, bei Graf Zerspanungstechnik aus Legau für die Medaillen und bei EDEKA Schmiedberger für die Schokoladetafeln, die an alle Teilnehmer verteilt wurden. Ein weiterer großer Dank galt den vielen, ehrenamtlichen Helfern für eine hervorragende Teamleistung.

 

U10w: 5. Hög Leni / U10m: 1. Bosch Luca, 2. Volk Levi, 9. Rothärmel Moritz / U12w: 4. Leinsle Veronika / U12m: 1. Kulle Finn / U16m: 7. Bosch Kevin / U18m: 2. Volk Elias, 3. Müller Nils


2. Ziener-Cup-Rennen 2020

 

Am Samstag, 25.01.2020 fand in der Waldabfahrt in Grasgehren das 2. Ziener-Cup-Rennen statt. Es war bewölkt, aber die Piste war schön griffig und so erzielten unsere Markt Rettenbacher Läufer sehr gute Ergebnisse:

 

U10w: 5. Hög Leni / U10m: 2. Bosch Luca, 4. Volk Levi / U12w:

 

6. Leinsle Veronika / U12m: 1. Kulle Finn, 9. Zingerle Jakob / U18w: 5. Lauterbach Anika / U18m: 1. Volk Elias, 4. Müller Nils


Erfolgreiches erstes Rennwochenende

 

Die RG Burig Mindelheim veranstaltete am 11.01.2020 einen Slalom im Rahmen des Ziener Cups und am darauffolgenden Tag, am 12.01.2020 einen Riesenslalom für die Rennserie BSA-Systemhaus-Cup. Die Rennen waren beide in Balderschwang mit jeweils zwei Durchgängen. Unsere Rennläufer vom SSV Markt Rettenbach waren mit insgesamt 10 Podest-Plätzen sehr erfolgreich.

 

1. Ziener-Cup 2020

 

U10m: 2. Bosch Luca, 3. Volk Levi / U12w: 5. Leinsle Veronika / U14m: 9. Lauterbach Linus / U18w: 2. Lauterbach Anika / U18m: 6. Volk Elias, 7. Müller Nils

 

1. BSA-Cup 2020

 

U8m: 2. Grande Jason / U10w: 6. Hög Leni / U10m: 1. Bosch Luca, 2. Volk Levi, 7. Kulle Jonas, 8. Rothärmel Moritz / U12w: 3. Leinsle Veronika / U12m: 8. Zingerle Jakob / U16w: 6. Natterer Maike / U16m: 10. Bosch Kevin / U18w: 1. Lauterbach Anika / U18m: 1. Volk Elias, 2. Müller Nils


Kinderskikurs 2020

 

 

An den ersten beiden Wochenenden im Januar fand der alljährliche Kinderskikurs in Eschach statt. Unsere Skilehrer waren mit 34 Kindern unterwegs, davon waren 8 Kinder beim Skifahren Neuanfänger. Das Wetter hat alles geboten von Regen und Schnee bis zur Sonne an den letzten Tagen.

 

Beim Abschlussrennen am 2. Sonntag, konnten die Kinder ihr Können zeigen und die Eltern freuten sich über die Erfolge.

 

Die anschließende Siegerehrung im Gasthof Adler in Markt Rettenbach war ein schöner Abschluss.


Skibasar 2019

 

Am 30.11.2019 fand unser jährlicher Skibasar im Zusammenhang mit dem Weihnachtsmarkt des SSV Markt Rettenbach im Foyer des Gasthof Adler in Markt Rettenbach statt.

 


Skilehrerfortbildung

 

 

Bei herrlichem Wetter waren unsere Skilehrer, Trainer und einige Mitglieder der Renngruppen, am 26. und 27. Oktober im Pitztaler Gletscher zu einer Fortbildung. Sie wurden von den Ausbildern des Allgäuer Skiverbandes auf den neuesten Stand, bei Technik und Lehrmethoden, gebracht. 

 

Somit ist unser Team bestens vorbereitet auf die neue Rennsaison und den Kinderskikurs Anfang Januar 2020.


Saisoneröffnung 2019/2020

 

Bei traumhaften Wetter und sehr guten Pistenbedingungen ist unsere Rennabteilung am 12.10.2019 im Pitztal in die neue Saison gestartet.


Sommerausflug 2019

 

 

Am Sonntag, dem 15.09.2019 fand der traditionelle Sommerausflug der Skiabteilung des SSV Markt Rettenbach statt. Bei traumhaftem Spätsommerwetter begann der Tag in Immenstadt mit dem Aufstieg zur Bärenfalle. Dann konnten die Renngruppen mit ihren Begleitern, vor der neuen Wintersaison, ihren Konditionsstand in 17 Parcours mit allen Schwierigkeitsgraden testen. Auch alle anderen Teilnehmer hatten Spaß und waren mit vollem Einsatz beim Wandern und im Hochseilgarten dabei.

 

Anschließend stärkten wir uns bei der Einkehr mit Livemusik in der Bärenfalle. Am Nachmittag war die rasante Abfahrt im Alpsee-Coaster, ein herrlicher Abschluss für den rundum gelungenen Tag.

(mehr Foto´s vom Event unter der Rubrik Bilder)


Generalversammlung 2019

 

 

Die Generalversammlung der Skiabteilung fand am Samstag, 11.05.2019 im Gasthof Fickler statt.

 

Abteilungsleiter Peter Keßler konnte erfreulich viele Mitglieder begrüßen. Er hielt einen kurzen Jahresrückblick über die vergangene Saison: Generalversammlung / Wasserskifahren / Kinderskigymnastik / Nikolausbesuch / Ski-Basar mit Weihnachtsmarkt / Kinderskikurs / Abschlussfahrt Serfaus-Fiss-Ladis.

 

Er gratulierte Patrick Deniffel zum staatl. geprüften Skilehrer, sowie Anika Lauterbach und Valentin Fries zum Skilehrer der Grundstufe.

 

Die zwei Renngruppen wurden von Marion Fries, Lena Kessler, Markus Lenz und Flo Kulle trainiert. Die Trainingseinheiten begannen bereits im Vorwinter im Pitztal und dann wurde hauptsächlich im Nesselwängle und am Neunerköpfle trainiert. Alle waren voller Eifer dabei und so wurden nicht nur der Kreis-Cup und der Ziener-Cup gefahren, sondern auch noch der Berger-Cup, Reischmann-Cup, Greinwald-Rennen und Ludwig-Freuding-Rennen. Die Trainer freuen sich über die Erfolge der Rennläufer und bedanken sich auch bei den Eltern für jede Unterstützung.

 

Der neue Vorstand des SSV Markt Rettenbach, Tobias Fröhner, leitete die Wahl zur neuen Vorstandschaft der Skiabteilung, mit folgendem Ergebnis:

 

1. Abteilungsleiter  – Thomas Lauterbach

2. Abteilungsleiter  – Mario Leinsle

Kassiererin            – Manuela Neher

Schriftführerin        – Anika Lauterbach

Sportwart               – Marion Fries

Beisitzer                 – Franz Natterer und Daniela Hög

Materialwart           – Hans-Peter Wiest

Pressewart            – Franz Lenz

 

Es folgte die Jahresvorschau:

15.09.2019 Sommerfest

26. und 27. Oktober 2019 Skilehrerausbildung im Pitztal

30.11.2019 Ski-Basar und Weihnachtsmarkt

07. und 08.12.2019 Saisoneröffnungsfahrt

04./05.01. und 11./12.01.2020 Kinderskikurs

07.03.2020 Abschlussfahrt Serfaus

 

Den Schluss der Versammlung bildete der Dank einerseits von Peter Kessler an die Vorstandschaft, seiner Familie, die Sponsoren, die Trainer und Skilehrer für die vergangenen 20 Jahre.  Andererseits bedankte sich der neue Abteilungsleiter Thomas Lauterbach mit einem Geschenk ganz herzlich für die Arbeit der ganzen Jahre beim zurückgetretenen Peter Kessler.


Patrick Deniffel blickt auf eine Saison mit Höhen und Tiefen zurück.

 

 

Obwohl die Vorbereitung, durch die schlechten Schneeverhältnisse auf den Gletschern, nicht ideal war, konnte Patrick dennoch sehr erfolgreich in die Rennen starten. Bei den ersten Riesenslaloms auf dem Kaunertaler Gletscher fuhr er zweimal auf das Podest und belegte jeweils den 3. Platz. Kurz vor Weihnachten machte er sich dann selber ein Geschenk und siegte bei zwei Rennen im italienischen

Olang/Kronplatz.                                                                                Foto Charly Achberger                                           
                                                                                                           

Um den Jahreswechsel zog er sich beim Freeriden an beiden Unterschenkeln eine Verletzung zu, die ihn zu einer mehrwöchigen Pause zwang.

 

Seit der vergangenen Saison gehört Patrick zum U18/21-Team des Allgäuer Skiverbandes, das von seinem Vater Wolfi Deniffel, trainiert wird. Er stellte sich trotz der schmerzhaften Verletzung in die Dienste der Mannschaft und absolvierte mit dieser die Ski-Liga Bayern. Sie wurden dann bayerischer Vizemeister, sowie bei der deutschen Mannschaftsmeisterschaft Vierter.

Aufgrund der Verletzung waren keine vorderen Plätze mehr möglich, aber Platzierungen unter den besten 15 konnte er mit starkem Kampfgeist einfahren und war somit ein wichtiger Punktelieferant für die Mannschaft „ASV-Nord I“ des Allgäuer Skiverbandes.

 

Am Ende der Saison kam er gesundheitlich, wie sportlich wieder besser zu Recht und freute sich beim Saisonfinale im österreichischen Krimml über einen Sieg im Riesenslalom. In der Wertung des Deutschland-Pokales belegte er am Ende dann Platz 11.

 

Zudem schloss Patrick seine Ausbildung zum staatlich geprüften Skilehrer erfolgreich ab.

 

Wir gratulieren herzlich und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg.


Gesamt-Kreiscup 2019

 

 

Im Anschluss an das Rennen fand auch gleich die Gesamt-Siegerehrung von allen Kreiscup-Rennen statt.

Unsere  Läufer erreichten tolle Platzierungen und so belegte die Skiabteilung in der Vereinswertung von 11 Vereinen einen stolzen 4. Platz.

 

 

Wir gratulieren allen zu diesen Erfolgen und freuen uns schon auf die nächste Skisaison.

 

U8w:    2. Leni Hög

U8m:    3. Jonas Kulle

U10w:  1. Veronika Leinsle

 

U10m:  5. Levi Volk, 7. Luca Bosch

U12:     3. Finn Kulle

U16:     4. Kevin Bosch

U18w:  4. Anika Lauterbach, 7. Hanna Zingerle

U18m:  4. Nils Müller, 7. Nico Natterer, 10. Elias Volk.


3. Kreiscup-Rennen

 

 

Am 07.04.2019 wurde das 3. Kreiscup-Rennen in Grasgehren nachgeholt. Ausrichter war dieses Mal der SC Mindelheim.

Für Anfang April waren die Schneebedingungen noch sehr gut.

Wir freuten uns, dass unser Skiteam an diesem Sonntag gleich drei 1.Plätze holte.

 

 

U8w: 1. Leni Hög / U8m: 1. Jonas Kulle / U10: 4. Levi Volk, 6. Luca Bosch, 14. Lukas Haas / U12: 1. Finn Kulle, 12. Jakob Zingerle / U14:  15. Linus Lauterbach / U16w: 8. Maike Natterer / U16m: 3. Kevin Bosch /

 

U18: 4. Anika Lauterbach, 8. Hanna Zingerle.


4. Kreiscup-Rennen

 

 

Die RG-Burig Mindelheim richtete das 4. Kreiscup-Rennen am 31.03.2019 in Balderschwang aus.

Bei sonnigem Wetter und besten Pistenbedingungen hatten sie einen langen und anstrengenden Kurs gesetzt, der aber sehr flüssig zu fahren war.

 

U8w: 2. Leni Hög / U8m: 2. Jonas Kulle / U10w: 1. Veronika Leinsle / U10m: 5. Levi Volk, 7. Luca Bosch, 15. Lukas Haas / U12: 2. Finn Kulle, 9. Jakob Zingerle / U14: 15. Linus Lauterbach / U16: 4. Kevin Bosch /

 

U18w: 5. Anika Lauterbach / U18m: 5. Nico Natterer, 7. Nils Müller, 9. Elias Volk.


5. ASV-Ziener-Cup

 

 

Am 24.03.2019 war das höherklassige Ziener-Cup-Finale in Balderschwang. Bei traumhaften und sehr warmen Bedingungen fand ein Parallel-Slalom statt. Dieser Abschluss ist für die Läufer immer ein besonderes Erlebnis.

 

U10: 4. Vroni Leinsle, 12. Levi Volk, 16. Luca Bosch /  U12: 4. Finn Kulle / U 14: 13. Linus Lauterbach / U18w: 6. Anika Lauterbach / U18m: 6. Elias Volk, 7. Nils Müller, 8. Nico Natterer, 9. Fries Raphael

 


Saisonabschlussfahrt

 

 

Am Samstag, 09.03.2019 machte die Skiabteilung ihre Abschlussfahrt nach Serfaus-Fiss-Ladis. Aufgrund der vieler Teilnehmer konnten wir wieder mit zwei Bussen starten. Entgegen aller Prognosen, entwickelte sich das Wetter im Laufe des Tages zu einem herrlichen Skitag. Anschließend durfte natürlich auch eine Après-Ski-Party nicht fehlen. Dem Organisationsteam ein großes Lob, denn alle wurden im Bus bestens verpflegt.

(mehr Foto´s siehe Bilder)

 


4. ASV-Ziener-Cup

 

 

Der 4. Ziener-Cup war am 23.02.2019 in Reutte. Es fand ein anspruchsvoller Slalom mit zwei Durchgängen statt. Die 107 gemeldeten Läufer hatten hervorragende Pisten- und Schneebedingungen.

 

U10: 2. Vroni Leinsle, 6. Levi Volk, 10. Luca Bosch / U12: 5. Finn Kulle /

 

U18: 2. Raphael Fries

 


2. Kreiscup-Rennen

 

 

Bei hervorragendem Wetter und idealen Schneebedingungen war das zweite Kreiscup-Rennen am Grenzwieslift im Oberjoch. Unsere Skiabteilung holte super Ergebnisse und wir gratulieren zu 5 Podestplätzen.

 

 

U8: 2. Dani Hög / U10: 2. Veronika Leinsle, 4. Levi Volk, 6. Luca Bosch / U12: 14. Jakob Zingerle, 16. Leonhard Beetz / U14: 13. Linus Lauterbach / U16: 3. Kevin Bosch, 7. Maike Natterer / U18w: 3. Anika Lauterbach, 5. Hanna Zingerle / U18m: 3. Nico Natterer, 5. Elias Volk und Nils Müller

 

(mehr Foto´s unter "Bilder")

 


3. ASV-Ziener-Cup

 

 

Bei traumhaften Bedingungen fand am 16.02.2019 der dritte Ziener-Cup am Spießer in Unterjoch statt.

Es gingen 124 Läufer an den Start und unsere Skiabteilung war mit 8 Läufern vertreten.

 

U10: 3. Veronika Leinlse, 9. Luca Bosch / U12: 11. Jakob Zingerle / U14: 16. Linius Lauterbach / U18: 3. Nico Natterer, 4. Elias Volk, 5. Müller Nils, 7. Anika Lauterbach

 


2. ASV-Ziener-Cup

 

 

Am 09.02.2019 fand mit einem Riesenslalom das zweite Rennen um den höherklassigen Ziener-Cup statt. Bei bewölktem Wetter waren wir wieder an den Spießerliften im Unterjoch.

 

U10: 9. Luca Bosch, 15. Levi Volk / U12: 5. Finn Kulle / U14: 15. Linus Lauterbach / U18: 3. Nico Natterer, 4. Elias Volk, 5. Nils Müller, 6. Anika Lauterbach