Sommerausflug 2019

 

 

Am Sonntag, dem 15.09.2019 fand der traditionelle Sommerausflug der Skiabteilung des SSV Markt Rettenbach statt. Bei traumhaftem Spätsommerwetter begann der Tag in Immenstadt mit dem Aufstieg zur Bärenfalle. Dann konnten die Renngruppen mit ihren Begleitern, vor der neuen Wintersaison, ihren Konditionsstand in 17 Parcours mit allen Schwierigkeitsgraden testen. Auch alle anderen Teilnehmer hatten Spaß und waren mit vollem Einsatz beim Wandern und im Hochseilgarten dabei.

 

Anschließend stärkten wir uns bei der Einkehr mit Livemusik in der Bärenfalle. Am Nachmittag war die rasante Abfahrt im Alpsee-Coaster, ein herrlicher Abschluss für den rundum gelungenen Tag.

(mehr Foto´s vom Event unter der Rubrik Bilder)

 


Generalversammlung 2019

 

 

Die Generalversammlung der Skiabteilung fand am Samstag, 11.05.2019 im Gasthof Fickler statt.

 

Abteilungsleiter Peter Keßler konnte erfreulich viele Mitglieder begrüßen. Er hielt einen kurzen Jahresrückblick über die vergangene Saison: Generalversammlung / Wasserskifahren / Kinderskigymnastik / Nikolausbesuch / Ski-Basar mit Weihnachtsmarkt / Kinderskikurs / Abschlussfahrt Serfaus-Fiss-Ladis.

 

Er gratulierte Patrick Deniffel zum staatl. geprüften Skilehrer, sowie Anika Lauterbach und Valentin Fries zum Skilehrer der Grundstufe.

 

Die zwei Renngruppen wurden von Marion Fries, Lena Kessler, Markus Lenz und Flo Kulle trainiert. Die Trainingseinheiten begannen bereits im Vorwinter im Pitztal und dann wurde hauptsächlich im Nesselwängle und am Neunerköpfle trainiert. Alle waren voller Eifer dabei und so wurden nicht nur der Kreis-Cup und der Ziener-Cup gefahren, sondern auch noch der Berger-Cup, Reischmann-Cup, Greinwald-Rennen und Ludwig-Freuding-Rennen. Die Trainer freuen sich über die Erfolge der Rennläufer und bedanken sich auch bei den Eltern für jede Unterstützung.

 

Der neue Vorstand des SSV Markt Rettenbach, Tobias Fröhner, leitete die Wahl zur neuen Vorstandschaft der Skiabteilung, mit folgendem Ergebnis:

 

1. Abteilungsleiter  – Thomas Lauterbach

2. Abteilungsleiter  – Mario Leinsle

Kassiererin            – Manuela Neher

Schriftführerin        – Anika Lauterbach

Sportwart               – Marion Fries

Beisitzer                 – Franz Natterer und Daniela Hög

Materialwart           – Hans-Peter Wiest

Pressewart            – Franz Lenz

 

Es folgte die Jahresvorschau:

15.09.2019 Sommerfest

26. und 27. Oktober 2019 Skilehrerausbildung im Pitztal

30.11.2019 Ski-Basar und Weihnachtsmarkt

07. und 08.12.2019 Saisoneröffnungsfahrt

04./05.01. und 11./12.01.2020 Kinderskikurs

07.03.2020 Abschlussfahrt Serfaus

 

Den Schluss der Versammlung bildete der Dank einerseits von Peter Kessler an die Vorstandschaft, seiner Familie, die Sponsoren, die Trainer und Skilehrer für die vergangenen 20 Jahre.  Andererseits bedankte sich der neue Abteilungsleiter Thomas Lauterbach mit einem Geschenk ganz herzlich für die Arbeit der ganzen Jahre beim zurückgetretenen Peter Kessler.


Patrick Deniffel blickt auf eine Saison mit Höhen und Tiefen zurück.

 

 

Obwohl die Vorbereitung, durch die schlechten Schneeverhältnisse auf den Gletschern, nicht ideal war, konnte Patrick dennoch sehr erfolgreich in die Rennen starten. Bei den ersten Riesenslaloms auf dem Kaunertaler Gletscher fuhr er zweimal auf das Podest und belegte jeweils den 3. Platz. Kurz vor Weihnachten machte er sich dann selber ein Geschenk und siegte bei zwei Rennen im italienischen

Olang/Kronplatz.                                                                                Foto Charly Achberger                                           
                                                                                                           

Um den Jahreswechsel zog er sich beim Freeriden an beiden Unterschenkeln eine Verletzung zu, die ihn zu einer mehrwöchigen Pause zwang.

 

Seit der vergangenen Saison gehört Patrick zum U18/21-Team des Allgäuer Skiverbandes, das von seinem Vater Wolfi Deniffel, trainiert wird. Er stellte sich trotz der schmerzhaften Verletzung in die Dienste der Mannschaft und absolvierte mit dieser die Ski-Liga Bayern. Sie wurden dann bayerischer Vizemeister, sowie bei der deutschen Mannschaftsmeisterschaft Vierter.

Aufgrund der Verletzung waren keine vorderen Plätze mehr möglich, aber Platzierungen unter den besten 15 konnte er mit starkem Kampfgeist einfahren und war somit ein wichtiger Punktelieferant für die Mannschaft „ASV-Nord I“ des Allgäuer Skiverbandes.

 

 

Am Ende der Saison kam er gesundheitlich, wie sportlich wieder besser zu Recht und freute sich beim Saisonfinale im österreichischen Krimml über einen Sieg im Riesenslalom. In der Wertung des Deutschland-Pokales belegte er am Ende dann Platz 11.

 

 

Zudem schloss Patrick seine Ausbildung zum staatlich geprüften Skilehrer erfolgreich ab. Er und sein Vater haben somit gemeinsam in unserem Verein die höchste Qualifikation von den Skilehrern.

 

Trotz Höhen und Tiefen ist Patrick Deniffel ein Aushängeschild der Skiabteilung. Wir gratulieren herzlich und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg.

 


Gesamt-Kreiscup 2019

 

 

Im Anschluss an das Rennen fand auch gleich die Gesamt-Siegerehrung von allen Kreiscup-Rennen statt.

Unsere  Läufer erreichten tolle Platzierungen und so belegte die Skiabteilung in der Vereinswertung von 11 Vereinen einen stolzen 4. Platz.

 

 

Wir gratulieren allen zu diesen Erfolgen und freuen uns schon auf die nächste Skisaison.

 

U8w:    2. Leni Hög

U8m:    3. Jonas Kulle

U10w:  1. Veronika Leinsle

 

U10m:  5. Levi Volk, 7. Luca Bosch

U12:     3. Finn Kulle

U16:     4. Kevin Bosch

U18w:  4. Anika Lauterbach, 7. Hanna Zingerle

U18m:  4. Nils Müller, 7. Nico Natterer, 10. Elias Volk.

 


3. Kreiscup-Rennen

 

 

Am 07.04.2019 wurde das 3. Kreiscup-Rennen in Grasgehren nachgeholt. Ausrichter war dieses Mal der SC Mindelheim.

Für Anfang April waren die Schneebedingungen noch sehr gut.

Wir freuten uns, dass unser Skiteam an diesem Sonntag gleich drei 1.Plätze holte.

 

 

U8w: 1. Leni Hög / U8m: 1. Jonas Kulle / U10: 4. Levi Volk, 6. Luca Bosch, 14. Lukas Haas / U12: 1. Finn Kulle, 12. Jakob Zingerle / U14:  15. Linus Lauterbach / U16w: 8. Maike Natterer / U16m: 3. Kevin Bosch /

 

U18: 4. Anika Lauterbach, 8. Hanna Zingerle.

 


4. Kreiscup-Rennen

 

 

Die RG-Burig Mindelheim richtete das 4. Kreiscup-Rennen am 31.03.2019 in Balderschwang aus.

Bei sonnigem Wetter und besten Pistenbedingungen hatten sie einen langen und anstrengenden Kurs gesetzt, der aber sehr flüssig zu fahren war.

 

U8w: 2. Leni Hög / U8m: 2. Jonas Kulle / U10w: 1. Veronika Leinsle / U10m: 5. Levi Volk, 7. Luca Bosch, 15. Lukas Haas / U12: 2. Finn Kulle, 9. Jakob Zingerle / U14: 15. Linus Lauterbach / U16: 4. Kevin Bosch /

 

U18w: 5. Anika Lauterbach / U18m: 5. Nico Natterer, 7. Nils Müller, 9. Elias Volk.

 


5. ASV-Ziener-Cup

 

 

Am 24.03.2019 war das höherklassige Ziener-Cup-Finale in Balderschwang. Bei traumhaften und sehr warmen Bedingungen fand ein Parallel-Slalom statt. Dieser Abschluss ist für die Läufer immer ein besonderes Erlebnis.

 

U10: 4. Vroni Leinsle, 12. Levi Volk, 16. Luca Bosch /  U12: 4. Finn Kulle / U 14: 13. Linus Lauterbach / U18w: 6. Anika Lauterbach / U18m: 6. Elias Volk, 7. Nils Müller, 8. Nico Natterer, 9. Fries Raphael

 


Saisonabschlussfahrt

 

 

Am Samstag, 09.03.2019 machte die Skiabteilung ihre Abschlussfahrt nach Serfaus-Fiss-Ladis. Aufgrund der vieler Teilnehmer konnten wir wieder mit zwei Bussen starten. Entgegen aller Prognosen, entwickelte sich das Wetter im Laufe des Tages zu einem herrlichen Skitag. Anschließend durfte natürlich auch eine Après-Ski-Party nicht fehlen. Dem Organisationsteam ein großes Lob, denn alle wurden im Bus bestens verpflegt.

(mehr Foto´s siehe Bilder)

 


4. ASV-Ziener-Cup

 

 

Der 4. Ziener-Cup war am 23.02.2019 in Reutte. Es fand ein anspruchsvoller Slalom mit zwei Durchgängen statt. Die 107 gemeldeten Läufer hatten hervorragende Pisten- und Schneebedingungen.

 

U10: 2. Vroni Leinsle, 6. Levi Volk, 10. Luca Bosch / U12: 5. Finn Kulle /

 

U18: 2. Raphael Fries

 


2. Kreiscup-Rennen

 

 

Bei hervorragendem Wetter und idealen Schneebedingungen war das zweite Kreiscup-Rennen am Grenzwieslift im Oberjoch. Unsere Skiabteilung holte super Ergebnisse und wir gratulieren zu 5 Podestplätzen.

 

 

U8: 2. Dani Hög / U10: 2. Veronika Leinsle, 4. Levi Volk, 6. Luca Bosch / U12: 14. Jakob Zingerle, 16. Leonhard Beetz / U14: 13. Linus Lauterbach / U16: 3. Kevin Bosch, 7. Maike Natterer / U18w: 3. Anika Lauterbach, 5. Hanna Zingerle / U18m: 3. Nico Natterer, 5. Elias Volk und Nils Müller

 

(mehr Foto´s unter "Bilder")

 


3. ASV-Ziener-Cup

 

 

Bei traumhaften Bedingungen fand am 16.02.2019 der dritte Ziener-Cup am Spießer in Unterjoch statt.

Es gingen 124 Läufer an den Start und unsere Skiabteilung war mit 8 Läufern vertreten.

 

U10: 3. Veronika Leinlse, 9. Luca Bosch / U12: 11. Jakob Zingerle / U14: 16. Linius Lauterbach / U18: 3. Nico Natterer, 4. Elias Volk, 5. Müller Nils, 7. Anika Lauterbach

 


2. ASV-Ziener-Cup

 

 

Am 09.02.2019 fand mit einem Riesenslalom das zweite Rennen um den höherklassigen Ziener-Cup statt. Bei bewölktem Wetter waren wir wieder an den Spießerliften im Unterjoch.

 

U10: 9. Luca Bosch, 15. Levi Volk / U12: 5. Finn Kulle / U14: 15. Linus Lauterbach / U18: 3. Nico Natterer, 4. Elias Volk, 5. Nils Müller, 6. Anika Lauterbach

 


1. ASV-Ziener-Cup

 

 

Das erste Ziener-Cup-Rennen, mit zwei Riesenslalom-Durchgängen, war am 26.01.2019 in Grasgehren. Das Wetter war bewölkt mit Schneefall, aber die Piste war schön griffig.

 

U10: 5. Veronika Leinsle, 6. Levi Volk, 13. Luca Bosch / U16:  7. Kevin Bosch / U18: 4. Elias Volk, 6. Raphael Fries

 


1. Kreiscup-Rennen

 

Der SSV Markt Rettenbach war Ausrichter des ersten alpinen  Kreiscup-Rennens am 27.01.2019 an den Spießerliften im Unterjoch. Die Rennläufer kamen vom Landkreis Unterallgäu, der Stadt Memmingen, sowie der Vereine aus Altusried, Dietmannsried und Wildpoldsried.

 

Marion Fries hatte einen anspruchsvollen Kurs gesteckt. Die Läufer starteten bei gutem Wetter, allerdings waren aufgrund der eisigen Unterlage die Bedingungen nicht ganz einfach und gegen Ende kam auch noch leichter Schneefall hinzu.

 

Vor der Siegerehrung bedankte sich der Abteilungsleiter Peter Keßler bei Ralf Bernhart (WATEC-Hydro GmbH) für die Pokalspenden. Ein weiterer großer Dank ging an seine vielen, ehrenamtlichen Helfer für eine hervorragende Teamleistung.

 

Vom SSV Markt Rettenbach war Veronika Leinsle in der U10 mit einem 1. Platz die erfolgreichste Läuferin.

 

Die weiteren Ergebnisse:

U8: 4. Leni Hög / U10: 7. Levi Volk, 8. Luca Bosch, 15. Lukas Haas /  U12: 8. Jakob Zingerle, 15. Leonhart Beetz / U14: 15. Linus Lauterbach / U16: 5. Kevin Bosch / U18w: 4. Anika Lauterbach, 6. Hanna Zingerle / U18m 4. Nils Müller

 


Erfolgreicher Kinderskikurs 2019

 

 

An den ersten beiden Wochenenden im Januar fand der alljährliche Kinderskikurs in Eschach statt.

Unsere Skilehrer waren mit 36 Kindern unterwegs, davon waren 16 Kinder beim Skifahren Neuanfänger. Trotz vier Tage Dauerschneefall waren die Kinder gut gelaunt und begeistert vom Skisport.

 

Beim Abschlussrennen am 2. Sonntag konnten sie ihr Können zeigen und die Eltern freuten sich über die Erfolge ihrer Kinder.

 

Die anschließende Siegerehrung im Gasthof Kreuz in Engetried war wiederum ein schöner Abschluss und die Kids freuten sich über ihre Urkunden und Medaillen.

 


Erfolgreicher Start in die

Rennsaison 2019

 

Finn Kulle konnte beim ersten Rennen der neuen Saison gleich wieder an vergangene Erfolge anknüpfen und feierte beim Berger Cup am Samstag den 11.01.19 am Spießerlift im Unterjoch einen 3. Platz.

Sein Bruder Jonas Kulle feierte in seiner Altersklasse den 8. Platz.


Nikolausbesuch bei der Kinderskigymnastik

 

Auch heuer besuchte der Heilige Bischof und sein Knecht Rupprecht die Kinder in ihrer Skigymnastik. Jedes Kind erhielt ein kleines Geschenk.


Saisonauftakt der 1. Renngruppe

 

Unsere 1. Renngruppe startete am 13. Oktober in die neue Saison 2018/2019.

Bei traumhaften Wetter und leider nicht viel Schnee fand das erste Training auf dem Pitztaler Gletscher statt.


Sommerausflug 2018

 

Am Sonntag, dem 16. September 2018 fand der alljährliche Sommerausflug der Skiabteilung statt. Wir fuhren bei herrlichem Sommerwetter nach Blaichach zum Wasserskifahren. Dort war für unsere Mannschaft der kleinere Lift für 2 Stunden gebucht. Es war für alle, ob jung oder alt, ob aktiv oder passiv, auf jeden Fall ein riesen Spaß und es gab eine Reihe von herrlichen Fotos.

Anschließend fuhren wir zurück nach Engetried, um im Garten der Familie Lenz zu grillen. So konnten wir unseren schönen Ausflug noch gemütlich ausklingen lassen.

(mehr Foto´s unter "Bilder")


Gesamtsiegerehrung ASV-Ziener-Cup 2018

 

Die Gesamtsiegerehrung fand in Buchloe statt. Alle sind stolz auf unsere super Ergebnisse, da wir beim Ziener-Cup das erste Mal mitgefahren sind.

 

U10m: 1.Kulle Finn

U16w: 4.Lauterbach Anika / 7. Zingerle Hanna

U18m: 1.Natterer Nico

Bei der Vereinswertung waren wir hier auf dem 7. Platz.


Gesamtsiegerehrung Menz und Partner Cup 2018

 

Die Gesamtsiegerehrung fand im Pavillon der Sport- und Festhalle Benningen statt.

Von den vier Rennen kommen die drei besten Ergebnisse in die Wertung, ein Ergebnis ist dann Streichresultat.

U8m: 1. Volk Levi / 3. Bosch Luca / 4. Kulle Jonas

U10w: 10. Leinsle Veronika

U10m: 3. Kulle Finn

U16w: 3. Zingerle Hanna / 5. Lauterbach Anika

U16m: 3.Volk Elias / 6. Fries Raphael

U18m: 1. Natterer Nico

Bei der Vereinswertung erhielten wir einen erfreulichen 4. Platz gleich nach Wildpoldsried, RG Burig und Altusried.


Saisonabschlussfahrt

 

Am Samstag, 10.03.18 machte die Skiabteilung ihre Abschlussfahrt nach Serfaus-Fiss-Ladis. Es meldeten sich erfreulich viele Teilnehmer an, so dass wir auch heuer wieder mit 2 vollen Bussen unterwegs waren. Die Pistenverhältnisse waren super, das Wetter ein wenig durchwachsen. Die Stimmung war sehr gut, wie man auf den Bildern sehen kann.

Ein besonderer Dank gilt dem Organisator Hans-Peter Wiest und seinem Helferteam.


5. Ziener Cup

 

Das Finale der Ziener Cup Serie wurde als Parallel-Slalom am Grenzwieslift ausgetragen. Für unsere Läufer war es die Premiere, da bis dahin noch keiner an einem Parallel-Slalom teilgenommen hatte.

Folgende Ergebnisse wurden erziehlt:

Finn Kulle 2.Platz

Anika Lauterbach 7.Platz

Raphael Fries 5.Platz

Nico Natterer 6.Platz


4 Ziener Cup & 4 Menz und Partner Cup

 

Am 11.03.18 fand an einem Tag der ASV-Ziener-Cup 4 und der ASV Menz und Partner-Cup 4 im Riesenslalom in Balderschwang statt. Ausrichter für beide Rennen war diesmal die RG-Burig Mindelheim. Bei guten Wetterverhältnissen und einer hervorragenden Piste fuhren unsere Läufer wieder tolle Ergebnisse ein.

 

ASV Ziener Cup 4

U 10      Kulle Finn                        5. Platz

U 16      Lauterbach Anika            8. Platz

U16       Zingerle Hanna               7. Platz

U 16      Volk Elias                         7. Platz

U 16      Fries Raphael                 11. Platz

U 18      Natterer Nico                   2. Platz

 

ASV Menz und Partner Cup 4

U 8         Volk Levi                            1. Platz

U 8         Bosch Luca                        5. Platz

U 10      Kulle Finn                           4. Platz

U 10      Zingerle Jakob                  10. Platz

U 12      Lauterbach Linus              14. Platz

U 14      Bosch Kevin                      11. Platz

U 16      Zingerle Hanna                   4. Platz

U 16      Volk Elias                            7. Platz

U 18      Natterer  Nico                     1. Platz

 

Somit ergatterte die beiden Renngruppen an diesem Wochenende 3 Podestplätze.

Wir gratulieren allen Läufern ganz herzlich zu diesen tollen Erfolgen.

 

 


3. Menz und Partner Cup

 

Bei traumhaften Wetter fand der 3. ASV Menz & Partner Cup in Grasgehren statt.

Es gingen 128 Läufer an den Start.

Die 1. und 2. Renngruppe erzielten wieder tolle Ergebnisse:

U 8 männlich

1. Platz Volk Levi

3. Platz Kulle Jonas

5. Platz Bosch Luca

U 10 weiblich

8. Platz Leinsle Veronika

U 10 männlich

2. Platz Kulle Finn

14. Zingerle Jakob

U 12 männlich

14. Platz Lauterbach Linus

U 14 männlich

12. Platz Bosch Kevin

U 16 weiblich

3. Platz Lauterbach Anika

3. Platz Zingerle Hanna

U 16 männlich

5. Platz Volk Elias

6. Platz Fries Raphael

U 18 männlich

 1. Platz Natterer Nico

 

Wir gratulieren unseren Läufern ganz herzlich und drücken für die weiteren Rennen fest die Daumen. (siehe Ergebnisliste unter Ergebnisse)


2. Menz und Partner Cup

 

Unser Verein war Ausrichter des 2. M&P Cup im Unterjoch. Bei bewölktem Wetter und -10°C gingen 123 Läufer und Läuferinnen an den Start. Folgende Ergebisse wurden erreicht:

U8 Volk Levi 3.Platz

U10 Kulle Finn 4.Platz

U10 Zingerle Jakob 14.Platz

U16 Lauterbach Anika 2.Platz

U16 Zingerle Hanna 3.Platz

U16 Volk Elias 3.Platz

U16 Fries Raphael 5.Platz

U18 Natterer Nico 3.Platz

(siehe Ergebnisliste unter Ergebnisse)


2. Ziener Cup

 

Beim 2. Ziener Cup Rennen gewann bei sehr nebligem Wetter Finn Kulle den 1. Platz in der U10. Hanna Zingerle fuhr in der U16 auf den 7. Platz und Nico Natterer verpasste wegen 0,07 hundertstel Sekunden den 3. Platz und wurde 5. in der U18. Leider schieden Anika Lauterbach und Elias Volk aus. Von den gemeldeten 119 Läufern kamen nur 93 ins Ziel.


Finn Kulle gewinnt den Greinwaldcup

Über 140 Kinder aus dem ganzen Allgäu der Klassen U5 - U10 waren am Samstag beim Geinwaldcup des TSV Wiggensbach.
Jonas Kulle hatte in dem sehr starken Starterfeld Mühe und erreichte mit einer dennoch guten Fahrt den 10. Rang. Sein Bruder Finn erwischte einen blitzsauberen Lauf und holte sich mit der schnellsten Zeit des Tages den Sieg.
Vielen Dank an den Veranstalter für das tolle Event.


1. Menz und Partner Cup

Am Sonntag 28.01.18 fand der 1. Menz und Partner Cup der Saison statt. Unser Verein beteiligt sich dieses Jahr mit beiden Renngruppen im Renngeschehen. Es konnten auch schon die ersten sehr guten Ergebnisse eingefahren werden.

Volk Levi 1. Platz

Kulle Jonas 2. Platz

Bosch Luca 3. Platz

Leinsle Veronika 6. Platz

Kulle Finn 1. Platz

Zingerle Jakob 19. Platz

Lauterbach Linus 9. Platz

Bosch Kevin 10. Platz

Zingerle Hanna 1. Platz

Volk Elias 3. Platz

Fries Raphael 7. Platz

Natterer Nico 2. Platz

(siehe Ergebnislisten unter Ergebnisse)

 


1. Ziener Cup

Die 1. Renngruppe nimmt dieses Jahr an 2 Rennserien teil. Dem Ziener Cup und dem Menz und Partner Cup. Am Samstag 27.01.18 fand das erste Rennen des Ziener Cups statt, bei dem unsere Läufer erfolgreich an den Start gingen.

Finn Kulle 1. Platz

Hanna Zingerle 3. Platz

Anika Lauterbach 4. Platz

Elias Volk 7. Platz

Nico Natterer 5. Platz

Einen herzlichen Glückwunsch an unsere Läufer

(siehe Ergebnislisten unter Ergebnisse)


Erfolgreicher Kinderskikurs 2018

 

An den ersten beiden Wochendenden im Januar, konnte erfolgreich der jährliche Kinderskikurs in Eschach abgehalten werden. Wir waren mit 38 Kindern aufgeteilt in 7 Gruppen unterwegs, davon 8 Anfänger. Beim Abschlussrennen konnten alle Kinder ihr Können zeigen. Anschließend war die Siegerehrung im Gasthaus Heinle, wo alle Kinder eine Urkunde und Medaille erhalten haben.

(mehr Fotos unter "Bilder")


Renngruppe startet erfolgreich in die neue Rennsaison

 

Jonas Kulle startete am 06.01.18 mit einem 2. Platz in die neue Saison beim BURMI Rennen in Riezlern (siehe Foto).

Sein Bruder Finn Kulle startete die Saison am 07.01.18 beim Reischmann Cup mit einem 7.Platz in Söllereck bei schweren Bedingungen und einer Ausfallquote von 30%.

(siehe Ergebnislisten unter Ergebnisse)


Hochzeit unseres Skilehrers Christian Müller

 

Ebenfalls am Freitag den 08.12.2017 durften wir Sandra und Christian unsere herzlichsten Glückwünsche zu ihrer Hochzeit überbringen.

 


Nikolaus Besuch bei der Kinderskigymnastik

 

Am Freitag den 08.12.17 besuchte, wie schon fast traditionell, der Heilige Bischof und sein Knecht Ruprecht die Kinder in der Skigymnastik.

Alle haben sich sehr über ein kleines Präsent gefreut.


Skilehrerfortbildung 04./05.11.2017

 

 

Die ersten Schneeflocken sind im November bereits gefallen und das SSV-Skiteam ist wieder unterwegs.  Auf dem Pitztaler Gletscher bereiteten sich die Skilehrer mit einer Fortbildung auf die neue Saison vor. Bei traumhaftem Wetter wurden den Skilehrern die neuesten Lehrmethoden durch das Team des ASV nähergebracht.

 

Damit sind die Trainer bestens für die kommende Saison vorbereitet. Speziell auch für den Kinderskikurs in Eschach am 06./07.01.2018 und 13./14.01.2018.

 


Sommerausflug Bärenfalle

 

Am 17.09.2017 fand der Sommerausflug des Skiteams des SSV-Markt Rettenbach statt. Trotz der eher durchwachsenen Prognosen hielt das Wetter und der Tag konnte in Immenstadt mit dem Aufstieg zur Bärenfalle beginnen. Im Kletterwald testeten die beiden Renngruppen mit ihren Trainern anschließend ihren Konditionsstand vor der Wintersaision in den 17 Parcours mit allen Schwierigkeitsgraden. Und auch alle anderen Teilnehmer waren mit vollem Einsatz im Hochseilgarten und beim Wandern dabei. Mit einer Einkehr in der Bärenfalle und der rasanten Abfahrt im Alpsee Coaster liesen die Teilnehmer den rundum gelungenen Tag ausklingen.


Generalversammlng 2017

 

Am Sonntag den 28.05.2017 fand im Gasthaus Heinle in Engetried die Generalversammlung der Skiabteilung des SSV Markt Rettenbach statt, in der Neuwahlen statt fanden.

 

Neue Vorstandschaft

 

1. Vorsand: Peter Kessler

2. Vorstand: Thomas Lauterbach

Kassiererin: Manuela Neher

Schriftführerin: Alina Wiest

Sportwart: Marion Fries

Presse: Gabi und Franz Lenz

Materialwart: Hans-Peter Wiest

Buswart: Valentin Fries


Saisonabschlussfahrt 2017

Die Skiabteilung organisierte am 11. März 2017 eine Tages-Skifahrt nach Serfaus-Fiss-Ladis. Es hatten sich erfreulich viele angemeldet und so fuhr man sogar mit 2 Bussen. Wir hatten Glück, es wurde ein herrlicher Skitag mit sehr guten Pistenverhältnissen und einem strahlend blauen Himmel. Zum Abschluss durfte natürlich auch das Feiern auf der Apres-Ski-Party nicht fehlen. Bei der Hin- und Rückfahrt gab es die bereits bekannte sehr gute Verpflegung.